Sonntag, 16. November 2014

Rezension "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" - Das Labyrinth der schwarzen Abtei

Rezension von "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" - Das Labyrinth der schwarzen Abtei

 

Während den letzten beiden Wochen habe ich den großartigen dritten Band der "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" - Reihe gelesen. Dieses spannende Buch von Rainer M. Schröder möchte ich euch heute vorstellen.
 
 
 
  • Zusammenfassung:

 
Die vier Mitglieder des Templerordens McIvor, Maurice, Gerolt und Tarik sind die besten Freunde. Doch der 13 Oktober 1307, soll der schwärzeste Tag in ihrem Leben werden. Der französische König Philipp Der Schöne lässt alle Templer unter falschem Vorwand gefangen nehmen! Gerolt, McIvor und Maurice müssen zuerst Tarik aus dem Gefängnis befreien und vor der Inquisition retten. Doch nach der Befreiung müssen sie sich ihrer größten Aufgabe stellen, nämlich der Rettung des Heiligen Grals, dem größten Schatz ihres Ordens. Ob die vier Freunde es schaffen den Heiligen Gral vor den "Iskaris", den Anbetern des Teufels, zu retten und welche Abenteuer die vier Freunde noch erwarten, lest ihr besser selbst.
 
 
  • Meine Meinung:

 
 
Das Buch von Rainer M. Schröder hat mir ausgesprochen gut gefallen und ist eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Der Autor hat eine unglaublich spannende Geschichte mit einem tollen Bezug zur Geschichte aufgebaut und ein großartiges Buch rund um den "Templermythos" geschaffen.
 
 
 
  • Bewertung:

 
Ich gebe dem Buch eine 1+, da es wirklich ein tolles Buch war und ich es nur weiterempfehlen kann.
 
 
 
 
Ich hoffe wie immer, dass diese Rezension euch gefallen hat und ihr nächste Woche am Sonntag wieder vorbeischaut.
 
 
 
Mr.Mancos

 

Sonntag, 9. November 2014

Rezension von Top Secret Band 1

Rezension von "Top Secret" Band 1

 
Den grandiosen Autor Robert Muchamore, der auch die Top Secret Reihe verfasst hat, habe ich letzte Woche schon bei meinen 5 Lieblingsjugendbuchautoren vorgestellt. Heute stelle ich euch den ersten Band von ihm vor, den ich gelesen habe.
 
 
 
  • Zusammenfassung:

 
James Welt bricht zusammen, als seine Mutter plötzlich an einer Medikamenten-Überdosis stirbt. Er kommt in ein Kinderheim und weiß nicht mehr weiter. Doch alles ändert sich schlagartig, als er in eine strenggeheime Einrichtung namens Cherub kommt. Er muss sich entscheiden ob er für die britische Regierung arbeiten will oder im Kinderheim bleibt. Am Cherub-Campus durchläuft er die höchst schwierige Grundausbildung und darf dann an Missionen teilnehmen. An welcher spannenden Mission er teilnimmt und wie die Geschichte ausgeht, lest ihr besser selbst.
 
 
 
 
  • Meine Meinung:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und wie ich schon in meinem letzten Blog erwähnt habe, ist Robert Muchamore mein liebster Autor. Das Buch ist sehr spannend aufgebaut und auch die Figuren sind sehr interessant.
 
 

 

  • Bewertung:

 
Ich gebe dem ersten Band der "Top Secret" - Reihe eine 1, da mir das Buch ausgesprochen gut gefallen und ich es nur weiter empfehlen kann.
 
 
 
 

Ich hoffe diese Rezension hat euch gefallen und ihr schaut am nächsten Sonntag wieder vorbei.

Mittwoch, 5. November 2014

Top 5 Jugendbuchautoren

 

Meine Top 5 Jugendbuchautoren

 
 

1. Robert Muchamore:

 

Meiner Meinung nach hat Robert Muchamore einen großartigen Schreibstil und die meisten seiner Bücher habe ich selbst schon gelesen. Er schafft es immer wieder seine Leser zu fesseln und in seinem Büchern gibt es immer wieder tolle Figuren.
 
Meine Buchempfehlungen von Robert Muchamore:
  • Top Secret Band 1-12; Top Secret "Die neue Generation" Band 1-3; Rock War Band
 

2. Michael Grant:

 
 
 
 Ich lese sehr gerne Bücher von Michael Grant, vor allem durch seinen etwas "anderen" Schreibstil mit dem er mich immer wieder fasziniert.
 
 
 
Meine Buchempfehlungen von Michael Grant:
 
  • Die Gone Reihe Band 1-6
 
 

3. George R.R. Martin:

 

George R.R. Martin ist für mich nicht unbedingt ein Jugendbuchautor, aber vor allem sein Epos "Das Lied von Eis und Feuer", finde ich durchaus angemessen als Jugendliteratur.
 
 
 
Meine Buchempfehlungen von George R.R. Martin:
  • Das Lied von Eis und Feuer Band 1-10
 
 

4. Krystyna Kuhn:

 
 
Krystyna Kuhn ist für mich die beste Jugendbuchautorin die es im deutschsprachlichen Raum gibt. (Leider ist sie auch eine der wenigen Jugendbuchautorinnen)
 
 
 
Meine Buchempfehlungen von Krystyna Kuhn:
  • Das Tal Band 1-8
 
 
 

5. Rick Riordan:

 



Speziell im Bereich "Fantasy" ist Rick Riordan einer meiner absoluten Lieblingsautoren und ich habe drei seiner Buchreihen komplett ausgelesen. (Eine Reihe schreibt Rick Riordan gerade weiter)
 
 
 
Meine Buchempfehlungen von Rick Riordan:
  • Percy Jackson Band 1-5; Die Kane-Chroniken Band 1-3; Helden des Olymp Band 1-4

Sonntag, 2. November 2014

Neuer Band der " Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe


Buchvorstellung "Das Lied von Eis und Feuer" - Band 11/12



Ich selbst habe alle bisher erschienenen 10 Bücher der " Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe gelesen und freue mich unheimlich, dass jetzt noch ein 11. und 12. Band erscheinen sollen.



  • Allgemeines über den 11/12. Band:


Die Bücher von George R.R. Martin wurden im Deutschen bisher immer in 2 Bücher aufgeteilt. Ich nehme an, dass wird beim geplanten Buch "The Winds of Winter" nicht anders sein. Der 11/12. Band wird wahrscheinlich im Jahr 2015 erscheinen und vermutlich über 1500 Seiten haben.


  • Kapitel (Hauptcharaktere):

 

Bisher wurden 13 Kapitel offiziell bestätigt, aber ich vermute, dass noch einige Kapitel zu dieser Liste hinzukommen werden:

Jeweils 2 Kapitel befassen sich mit diesen Figuren:

  1. Cersei Lennister
  2. Arianne Martell
  3. Barristan Selmy
Anm. zu 3. :
Ich vermute die Kapitel von Barristan Selmy werden sich hauptsächlich um Daenerys Targaryen drehen, da Selmy nie eine wirkliche Hauptrolle gespielt hat.


Jeweils 1 Kapitel befasst sich mit diesen Figuren:


  1. Aeron Graufreud
  2. Sansa Stark
  3. Arya Stark
  4. Theon Graufreud
  5. Tyrion Lennister
  6. Victarion Graufreud
  7. "Wächter der Nachtwache"



Auf einige Kapitel bin ich schon sehr gespannt, zum Beipsiel, die Kapitel von Daenerys oder von Rickon und Brandon Stark oder auch von Tyrion Lennister. Schreibt mir doch in die Kommentare auf welche Kapitel ihr euch besonders freut, oder auf welche ihr besonders gespannt seid! :)
Ich hoffe diese Vorstellung des neuen Buches von George R.R. Martin hat euch gefallen und ihr schaut am Dienstag wieder vorbei.


Mr.Mancos